CoVID-19: Folgende Destinationen sind aktuell ohne Quarantäne bereisbar: Direkt zur Liste & Informationen

043 500 60 25

Mo - Fr 08:30 - 18:00

Rundreise & Baden in Panama | Perfekte Kombination

Panama Rundreise und Baden

Panama Rundreise und Badenferien

Panama Rundreisen durch faszinierende Landschaften bieten eine grosse Zahl an Eindrücken, welche gut verarbeitet werden müssen. Dafür eignen sich erholsame Badeferien im gleichen Land als Anschluss an die Rundreisen ganz besonders gut. Denn auch in Panama finden sich attraktive Strände, sowohl auf den Inseln in der Karibik oder am Pazifik als auch an der Küste an der Karibischen See – es gibt keinen Grund, die Badeferien woanders zu verbringen. Egal, ob Sie den einfachen Luxus oder die echte Einfachheit einer landestypischen Unterkunft suchen, ob Sie aktiv sein möchten oder sich „nur“ am Strand erholen möchten: Die Kombination einer Rundreise durch Panama mit Badeferien ist eine höchst gelungene.

Dabei haben Sie die Wahl zwischen Panama Badeferien einem Strand am kristallklaren Karibischen Meer oder lieber einer Unterkunft am weiten Pazifik mit seinen umwerfenden Sonnenuntergängen. So oder so erwartet Sie eine herzliche Gastfreundschaft, viele Sportmöglichkeiten und eine Küche, die von exotischen Gewürzen dominiert wird. Die auf der Rundreise liebgewonnenen Speisen werden Sie auch am Meer wiederfinden, ergänzt mit vielen Fischgerichten und frischen Meeresfrüchten. Bei einer Kombination von Panama Rundreise und Badeferien erhalten Sie das Beste von Meer und Land.

Gerne unterbreiten wir Ihnen einen Vorschlag für eine Panama Rundreise mit Badeferien:

Panama Badeferien nach einer Rundreise

San Blas Inseln Panama

Für viele besteht die Karibik aus der Dominikanischen Republik, Kuba und den ABC-Inseln. Doch die Karibik umfasst viel mehr, dazu gehören nicht nur die zahlreichen Inseln im karibischen Bogen, sondern eben auch Destinationen wie Mexiko, Costa Rica, Belize oder Panama. Und gerade Panama überrascht mit einer vielfältigen Auswahl an wunderschönen Destinationen für Ihre Badeferien. Seien es die sehr ursprünglichen San Blas Inseln mit den gastfreundlichen Kuna oder die türkisfarbenen Wasser der Inseln von Bocas del Toro, die Karibik-Küste und die Inseln von Panama locken mit palmengesäumten Traumstränden, einfachen bis komfortablen Unterkünften und einem typisch karibischen Ferienfeeling.

Eindrucksvolle Kuna Kultur auf San Blas

Kultur San Blas Inseln Panama

Die Kuna waren auf dem Festland heimisch, als sie vor der spanischen Invasion im 17. Jahrhundert flüchten mussten. Sie gelangten auf die 365 San Blas Inseln, welche sie vehement gegen die Spanier verteidigen konnten. Und so leben die Kuna noch heute nach ihren alten Riten und mit ihrer ganz eigenen, ursprünglichen Kultur. Missionare haben sie dazu überredet, nicht mehr nackt rumzulaufen, aber sonst hat sich kaum etwas verändert. Ihre umwerfend herzliche Gastfreundschaft macht einen Badeferien-Aufenthalt trotz der sehr einfachen Infrastruktur zu einem unvergesslichen Erlebnis. Besonders auch die intakte Unterwasserwelt sorgt für herrliche Tauch- oder Schnorchelausflüge und die absolute Erholung auf den kleinen San Blas Inseln in der Karibischen See. Auch wenn die Anreise nicht ganz einfach ist, es lohnt sich, hier auf einfache Weise den Alltag zu vergessen.

Playa Blanca – der Name ist Programm

Panama Badeferien Playa Blanca

Nicht weit von Panama Stadt entfernt findet man Playa Blanca mit den schönen weissen Stränden am Pazifik. Die Hotels und Resorts hier haben einen ausgezeichneten Ruf und auch das Hochland ist nicht weit entfernt, so dass man auch mal etwas in die Kühle flüchten kann, wenn es am Meer zu heiss werden sollte. Hier erwarten Sie Hotels in verschiedenen Kategorien und Preisklassen, während verschiedene natürliche und aufgeschüttete Strände auf Erholungssuchende warten. Die Nähe zur Hauptstadt macht die Strände auch zum beliebten Ausflugsziel. Hier gibt's weitere Infos zu Panama Inseln.

Bocas del Toro Inseln

Red Frog Beach, Bocas del Toro

Die Inseln von Bocas del Toro gelten als Touristenmagnet in Panamas Karibik – und das mit Recht. Hier findet sich das karibische Feeling in Reinkultur, zahlreiche Hotels in verschiedenen Kategorien und dazu viele komplett unbewohnte Inseln, die mit dem Segelboot angefahren werden können. Was hier aber fehlt sind die Massen, wie sie auf anderen Karibischen Inseln zu finden sind. Auch wenn im Hauptort Bocas Town viele Restaurants und Läden um Kundschaft buhlen, Menschenmassen sucht man hier vergebens – zum Glück! Und so laden die Inseln Ruhesuchende und Sportbegeisterte ein, hier ihre wohlverdienten Karibik Ferien zu verbringen. Noch ist Panama sowas wie ein Geheimtipp in der Karibik. Ob das noch lange so bleibt?

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Weitere Informationen
Ok