CoVID-19: Folgende Destinationen sind aktuell ohne Quarantäne bereisbar: Direkt zur Liste & Informationen

043 500 60 25

Mo - Fr 08:30 - 18:00

Oaxaca Reisen | Hotels umgeben von Weltkulturerbe

Hotels Oaxaca

Touristen werden durch den wunderbar erhaltenen Stadtkern Oaxacas überrascht sein, der seit 1987 seinen Platz im UNESCO Weltkulturerbe bekam. Oxaca gehört zu den authentischen Bundesstaaten in Mexiko. Die Stadt verfügt über zahlreiche hübsche Pensionen, Luxus- und Mittelklassehotels. Oxaca besitzt eine hervorragende Küche, hübsche Pazifikstrände und ein kunstvolles Handwerk. Der verkehrsberuhigte Hauptplatz ist von Bänken umgeben. Zahlreiche Restaurants und Läden bieten Kurzweil. Viele Kolonialkirchen prägen das Stadtbild. Der Kunsthandwerkermarkt Benita Juárez bietet einen Überblick über die kunsthandwerklichen Produkte der Region. Trekkingfreunden bietet die Sierra Madre ideale Wanderbedingungen während für alle welche Mexico Reisen mit Kindern planen die beeindruckende Ausgrabungsstätten in der Nähe der Stadt und viele Kunsthandwerkerdörfer in der Umgebung einen Besuch wert sind.

arrow down

Casa Conzatti | Oaxaca

ab CHF 37.- pro Person

Das Hotel befindet sich in einem umgebauten Kolonialstil-Haus aus dem 19. Jahrhundert.

Hotel Aitana | Oaxaca

ab CHF 40.- pro Person

Charmantes Hotel in einem Kolonialhaus aus dem 16. Jahrhundert. Der Ort gilt als eine kleine Oase mitten in Oaxaca.

Hotel Victoria Oaxaca | Oaxaca

ab CHF 47.- pro Person

Gepflegte Residenz mit Charme in einer grossen Gartenanlage.

Quinta Real Oaxaca | Oaxaca

ab CHF 117.- pro Person

Im 16. Jahrhundert als Kloster erbaut, beeindruckt dieses traditionelle Erstklasshotel mit seiner kolonialen Architektur.

Mexiko Reisethemen

Oaxaca Hotels | Attraktionen & Sehenswürdigkeiten

Er ist einer der kulturell vielfältigsten Bundesstaaten von Mexiko und Heimat von nicht weniger als 16 Volksgruppen: Der Freie und Souveräne Staat Oaxaca (Estado Libre y Soberano de Oaxaca) bietet eine grosse Zahl an Sehenswürdigkeiten, insbesondere auch in seiner Hauptstadt Oaxaca de Juárez. Die historische Altstadt von Oaxaca selbst gehört seit 1987 zum UNESCO Weltkulturerbe, ist kolonial geprägt und lockt mit zahlreichen Restaurants, Läden und vielen Kirchen. Der gepflegte Markt „Benita Juárez“ bietet unter anderem einen umfassenden Überblick über die Handwerkstraditionen und zahlreiche Museen ermöglichen einen Einblick und Geschichte und Kultur der Region.

Oaxaca | Biosphärenreservat

Doch die bezaubernde Stadt Oaxaca ist nicht die einzige Attraktion des gleichnamigen Freistaats, so bietet zum Beispiel die nahe liegende Sierra Madre ideale Wanderbedingungen und beeindruckende Ausgrabungsstätten locken kultur- und geschichtsinteressierte Reisende aus aller Welt an. Auch die Pazifikküste ist ein attraktives Ziel vieler Mexiko Rundreisen. Typische Hotels, Casas und Quintas sorgen für komfortable Unterkünfte, die auch mit der typisch mexikanischen Gastfreundschaft zu überzeugen wissen. Neben dem Weltkulturerbe in Oaxaca hat die UNESCO auch gewisse Teile des Bundesstaates als Biosphärenreservat anerkannt, denn im Freistaat gibt es ungefähr 200 Reptilienarten, über 500 Arten von Vögeln, mehr als 200 Säugetierarten und über 2200 verschiedene Pflanzenarten. Ein Traum für Naturfreunde!

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Weitere Informationen
Ok