CoVID-19: Folgende Destinationen sind aktuell ohne Quarantäne bereisbar: Direkt zur Liste & Informationen

043 500 60 25

Mo - Fr 13:00 - 17:00

Haciendas in Mexiko | Stilvolle Landgüter mit Komfort

Für viele schwingt beim Begriff „Hacienda“ ein Hauch Zorro mit, er klingt nach Rindern und Abenteuern hoch zu Ross, irgendwo in den Weiten von Mexiko. In der Tat ist eine Hacienda in Mexiko ein grosses Landgut in Lateinamerika, meist bestehend aus mehreren Gebäuden, Ställen und oft auch einer Kapelle. Viele dieser teilweise herrschaftlichen Haciendas werden auch heute noch in einer Form bewirtschaftet, andere wurden in komfortable Unterkünfte umgebaut, ab und zu gibt es auch die Kombination von beidem. Oft wohnen Sie im Herrenhaus, manchmal auch in stilvoll umgebauten Ställen oder kolonialen Wirtschaftsgebäuden. So oder so verspricht ein Aufenthalt auf einer Hacienda den typischen Flair von Mexiko Ferien.

arrow down
ab CHF 66.- pro Person

Ein architektonisches Juwel - die stilvolle und doch ungezwungene Atmosphäre zieht Ruhesuchende und Romantiker gleichermassen an.
 

ab CHF 229.- pro Person

Die Hacienda besticht durch Eleganz, Charme und einem mystischen Touch. Die Anlage ist ein koloniales Juwel und ein lebender Beweis des Wohlstandes vergangener Tage.

ab CHF 234.- pro Person

Luxuriöse Hacienda aus dem 18. Jahrhundert.

 

ab CHF 192.- pro Person

Luxuriöses Bijou in wildroman­tischer Umgebung. Unserer Meinung nach handelt es sich bei diesem Bijou um die wohl schönste Hacienda für Romantiker und Ruhesuchende.

ab CHF 101.- pro Person

Auf dieser im 17. Jahrhundert erbauten Hacienda finden Sie Ruhe und Erholung.

ab CHF 185.- pro Person

Kleine, sehr persönlich geführte Hacienda aus dem 18. Jahrhundert.

ab CHF 185.- pro Person

Dieser Ort der Ruhe besticht durch seine gepflegte Gartenanlage und eine elegante Atmosphäre.

Mexiko Reisethemen

Hotel oder Hacienda in Mexiko?

Während in einem Hotel in Mexiko oft jedes Zimmer aussieht wie das andere, ist das in den kleinen Haciendas kaum je der Fall. In den historischen Gebäuden ist meist jeder Raum individuell eingerichtet und geschmackvoll mit typischen Elementen und Antiquitäten dekoriert. Die einmalige mexikanische Gastfreundschaft, die herrlichen Gärten und die Ruhe auf dem Land lassen die Reisenden während ihrer Hacienda Ferien schnell die Alltagssorgen vergessen. Drehen Sie eine Runde im oft vorhandenen kleinen Swimmingpool, geniessen Sie einen Drink auf der Terrasse oder machen Sie einen entspannten Ausflug zu Pferde. Mexiko Haciendas sind ideale Ausgangspunkte für die Sehenswürdigkeiten der Umgebung und eignen sich besonders als einzigartige Unterkünfte auf einer Mexiko Mietwagenrundreise. Die relaxte Atmosphäre einer Hacienda lässt sich nicht vergleichen mit dem oft quirligen Leben in einem Hotel, obwohl natürlich beides seine Vorteile hat.

Die Geschichte der Haciendas in Mexiko

Übrigens werden nur in den ehemaligen spanischen Kolonien diese Gebäudekomplexe „Hacienda“ genannt. Dabei gibt es nicht nur eine Form der Hacienda, denn einige der Güter waren Plantagen, andere waren Minen oder gar Fabriken. Das Wort „Hacienda“ leitet sich nämlich vom spanischen Wort „hacer“ ab, was so viel bedeutet wie „machen“ oder „herstellen“. Allen Haciendas in Mexiko gemeinsam war aber, dass sie über eine gewisse Grösse verfügten und das Land oft zusätzlich auch für Obstplantagen oder die Viehzucht verwendet wurden. Die jeweiligen Besitzer waren entsprechend reich und angesehen, dies manifestierte sich auch in den Gebäuden. Noch heute glänzen diese meist in kolonialer Pracht, meist geprägt durch den spanisch-mexikanischen Stil des 17. Jahrhunderts. Ferien auf eine Hacienda sind deshalb auch immer ein bisschen eine Reise in die Vergangenheit. Gerne beraten wir Sie über die Möglichkeiten für einen unvergesslichen Aufenthalt in einer Hacienda in Mexiko. Werfen Sie auch ein Blick auf unsere Seite mit ausgesuchten Hotels in Mexiko.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Weitere Informationen
Ok