CoVID-19: Folgende Destinationen sind aktuell ohne Quarantäne bereisbar: Direkt zur Liste & Informationen

043 500 60 25

Mo - Fr 08:30 - 18:00

Guatemala Essen | Die Gerichte der Guatemalteken

Guatemala Essen

Was essen die Guatemalteken?

Guatemala hat wie andere Staaten in Mittelamerika eine bewegte Geschichte, die sich auch in der Küche niederschlägt. Aber etwas hat sich nie geändert: Noch immer sind es die Grundlagen der Maya-Küche, welche heute noch in Guatemala die Basis der typischen guatemaltekischen Kulinarik bilden. Mais bildet dabei den Eckpfeiler, Reis, Kartoffeln und Nudeln ergänzen den Speiseplan.

Wie auch auf Mexiko Reisen finden sich hier verschiedene Mais-Tortillas und Tacos, aber auch zahlreiche Bohnengerichte, Grilladen und Eintöpfe mit Fleisch, Fisch und viel Gemüse. Überhaupt weist die Küche viele Ähnlichkeiten mit derjenigen in Mexiko auf – und trotzdem ist sie oftmals auch ganz anders.

Doch auch die Spanier haben ihre Küche mitgebracht und so finden sich auch Elemente der Mittelmeerküche in Guatemala wieder. Die Kombination dieser Fusion lässt ganz neue Geschmackserlebnisse entstehen.

Guatemaltekische Tamales - Teigtaschen in Blättern

Tamales Guatemala Speziälität

Eine Spezialität Guatemalas sind z. B. Tamales, die es zwar dem Namen nach auch in Mexiko gibt, aber in Guatemala ganz anders schmecken. Es handelt sich hier um in Blätter eingewickelte Teigtaschen, die entweder aus Reis, Kartoffeln oder Mais bestehen. Diese können auch mal gefüllt sein, zum Beispiel mit Käse, Kräutern, Fleisch oder auch anderem. Da die Tamales aber auch ähnlich wie Tortillas zu anderen Mahlzeiten gereicht werden, so wie bei uns Brot, sind sie in diesen Fällen auch nicht gefüllt und passen so zu vielem.

Tostades - Knusprige Maisfladen

Was isst man in Guatemala? Tostades

An Strassenständen kann man für wenig Geld Tostadas kaufen, warme, knusprige Maisfladen die mit verschiedenen Zutaten belegt sind. Dazu gehören Salsa, schwarzes Bohnenpürree, Guacamole, Koriander, Zwiebeln, Käse, gekochte Eier und mehr. Ähnlich sind Empanadas, welche mit Kabis, Salsa und Käse bestreut werden.

Es gibt auch Gerichte in Guatemala, die nicht so schnell zubereitet sind. So ist zum Beispiel Jocon ist ein Pouletgericht, das in einer besonderen Sauce aus Sesam und/oder Kürbis und Gewürzen gekocht wird. Oder der nahrhafte, sehr beliebte Eintopf Pepian, in dem verschiedene Fleisch- und Gemüsesorten gemeinsam gekocht werden.

Dobladas de Loroco sind dann wieder Maistaschen, die mit einer Masse aus den einheimischen Loroco-Früchten, Käse und Gewürzen gefüllt sind. Doch auch Fischliebhaber kommen nicht zu kurz, da gibt es zum Beispiel Accras, kleine Bällchen aus Kabeljau, die frittiert werden.

Vegetarisch essen in Guatemala?

Vegetarisch Essen in Guatemala

Obwohl die Guatemalteken Fleisch, insbesondere Poulet, heiss lieben, können sie es sich nicht jeden Tag leisten. Deshalb ist auch die Auswahl an vegetarischen Gerichten gross.

Trinkwasser in Guatemala?

Da das Leitungswasser nicht trinkbar ist, wird zu Agua Pura gegriffen, dem in Kanistern und Flaschen abgefüllten Trinkwasser.

Oft wird zu den Mahlzeiten aber auch heisser Atol getrunken, ein Getränk aus Mais, selten auch Reis, welche gewürzt wird, zum Beispiel. mit Schokolade, Zimt, Bananen oder Erdnüssen.

Nationalgetränk Guatemalas

Als eigentliches (alkoholhaltiges) Nationalgetränk Guatemalas gilt Ti Punck, ein süffiger Cocktail aus Rum, Limettensaft und Zuckersirup. Auch der einheimische rumähnliche Zuckerrohrschnaps Quetzalteca oder auch gewöhnlicher Rum wird gerne getrunken. Natürlich gibt es auch Bier in verschiedenen Ausführungen, eine tolle Erfrischung an heissen Tagen.

Der guatemaltekische Kaffee ist berühmt, allerdings werden die besten Bohnen natürlich exportiert. Sie sind dann auch ein beliebtes Souvenir, bringen sie doch das Aroma dieses mittelamerikanischen Landes in die heimischen Tassen.


Tipp: Werfen Sie auch einen Blick auf unsere Infos zu Impfungen für Guatemala Reisen.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Weitere Informationen
Ok