Kundenfeedback | Rundreise durch Panama, Nicaragua und Costa Rica

bereiste Panama, Nicaragua, Costa Rica

H. & K.

Wir sind begeistert von unserer Reise durch Panama, Nicaragua und Costa Rica. Ihre Organisation war absolut perfekt. Von den Unruhen in Nicaragua haben wir zum Glück nicht viel mitbekommen. In unseren Köpfen schwirren immer noch die vielfältigsten Eindrücke herum: Der unglaubliche Panamakanal, die kargen Landschaften Nicaraguas mit den Vulkanen und den stolzen Kolonialstädten der Spanier, den enormen gesellschaftlichen Kontrasten, der Nicaraguasee, die überwältigende Flora und Fauna von Costa Rica... Wir möchten uns ganz herzlich bei ihnen bedanken.

Hier noch ein paar Hinweise, die Ihnen vielleicht nützlich sein könnten:

- Panamakanal: nach der eindrücklichen Kanal-Teildurchfahrt konnten wir das Programm vom nächsten Tag, wo nochmals die Besichtigung der Miraflores-Schleusen geplant war, dank der Flexibilität unseres Guides anpassen. Stattdessen haben wir einen Nationalpark in der Nähe besucht.

- Unser Reiseführer "Fernando" von Oro-Travel hat uns mit seiner freundlich bescheidenen Art und seinem enormen Wissen über Land und Leute, Kultur und Natur von Nicaragua ausserordentlich beeindruckt.

- Sixt Mietwagen: tadellos; der lokale Agent in Penas Blancas machte uns freundlicherweise bei der Mietwagenübernahme auf fehlende Einreisestempel im Pass aufmerksam

- Hotels: in Nicaragua alle sehr gut
die Lodges: San Juan de la Isla, Morgan's Rock, El Remanso sind hervorragend

Morgan's Rock: Im Restaurant waren 10% Trinkgeld in der Rechnung bereits enthalten, jedoch nicht ausgewiesen. Im unteren Teil der Rechnung hatte es zudem ein freies Feld für Tipps; Trinkgeldjägerei ?

Manuel Antonio: Das luxuriöse, ausserordentlich schön gelegenene Hotel "Makanda by the Sea" inkl. Personal machte uns einen etwas snobistischen Eindruck
San Gerardo de Dota, Dantica Cloud Forest Lodge: sehr gutes Hotel in wunderbarer Natur, Restaurant mässig, Hotelmanager nicht sehr sympathisch, Wege im Park ziemlich verwahrlost. Das einfache Restaurant "Miriam's Quetzals" in der gleichen Ortschaft ist jedoch ein echter Geheimtipp.

... alles in allem ein tolles Erlebnis.